Ägypten: 50 Mumien in Al-Minya entdeckt

Eine neue archäologische Entdeckung hält die Altertumswissenschaften in Atem. Ein umfangreicher Mumienfund zeigt einzigartige Einblicke in das Leben einer wohlhabenden ägyptischen Familie aus der Mittelschicht.

Ägypten: 50 Mumien in Al-Minya entdeckt, Geschichte, Archäologie, Antike, Die Vergessene Bibliothek, Anastasia Michailova

Eine ganze Familie wurde hier bestattet, Bild: AFP

Südlich von Kairo in der mittelägyptischen Provinzhauptstadt Al-Minya, nahe dem Dorf Tuna El-Gebel, wurden jüngst 50 Mumien entdeckt. Sie stammen aus der Zeit um 305-30 v. Chr. und fallen damit in die Epoche der Ptolemäer. Die Ptolemäer waren Mitglieder der makedonisch-griechischen Dynastie und herrschten vor mehr als 2.000 Jahren über das Alte Ägypten und weite Teile des Orients.

Ägypten: 50 Mumien in Al-Minya entdeckt, Geschichte, Archäologie, Antike, Die Vergessene Bibliothek, Anastasia Michailova

Tuna El-Gebel in Al-Minya, südlich von Kairo, Bild: REUTERS

Unter den Mumien befanden sich auch 12 Kinder. Die Leichname lagen auf vier Grabkammern in einer Tiefe von neun Metern verteilt. Manche Mumien wurden in Leinen gehüllt, andere in Steinsärgen oder hölzernen Sarkophagen beigesetzt. Die Identität der Mumien bleibt bisher ein Rätsel. Forscher sind jedoch der Überzeugung, dass es sich hier um Persönlichkeiten in einer hohen gesellschaftlichen Positionen handelt muss.

Ägypten: 50 Mumien in Al-Minya entdeckt, Geschichte, Archäologie, Antike, Die Vergessene Bibliothek, Anastasia Michailova

Auf manchen Mumien konnten Fragmente von Sarkophagen sichergestellt werden, Bild: AFP

Weitere Informationen werden die näheren Untersuchungen ergeben. Es gibt jedoch bereits erste detaillierte Aufnahmen der Ausgrabungsstätte. Der ägyptische Minister für Altertumsgüter vermutet, dass es sich bei den neuentdeckten Gräbern explizit um das Familiengrab einer wohlhabenden Familie aus der Mittelschicht gehandelt haben könnte.

Ägypten: 50 Mumien in Al-Minya entdeckt, Geschichte, Archäologie, Antike, Die Vergessene Bibliothek, Anastasia Michailova

Unter den Mumien befand sich auch dieser teilweise unbedeckte in Leinen gehüllte Schädel, Bild: AFP
Ägypten: 50 Mumien in Al-Minya entdeckt, Geschichte, Archäologie, Antike, Die Vergessene Bibliothek, Anastasia Michailova

Auch Kinder wurden hier bestattet, Bild: AFP
Ägypten: 50 Mumien in Al-Minya entdeckt, Geschichte, Archäologie, Antike, Die Vergessene Bibliothek, Anastasia Michailova

Manche Mumien lagen in Steinsärgen, Bild: AFP
Ägypten: 50 Mumien in Al-Minya entdeckt, Geschichte, Archäologie, Antike, Die Vergessene Bibliothek, Anastasia Michailova

Eine relativ guterhaltene Totenmaske, Bild: AFP

Unser Buchtipp zum Artikel: „Hieroglyphen lesen und schreiben – In 24 einfachen Schritten“ hier bei Amazon anschauen: